1

Open Educational Resources in Sachsen-Anhalt

Wir verstehen uns als Community, die Open Educational Resources in Sachsen-Anhalt sichtbar machen möchte. Wir setzen uns für eine stärkere Sichtbarkeit, Anerkennung und Verbreitung freier Bildungsmaterialien in Sachsen-Anhalt ein. Das Netzwerk ist an keine Institution angebunden, die Koordination erfolgt ehrenamtlich.

2

Vernetzung der Akteure aus Sachsen-Anhalt

Wir vernetzen die Akteure aus Sachsen-Anhalt und unterstützen den fachlichen Austausch zu Open Educational Resources. Die Akteure nutzen, erstellen und verbreiten Open Educational Resources in verschiedenen beruflichen Kontexten in den Bildungseinrichtungen des Landes. Sie sind Praktiker und Multiplikatoren zur Verbreitung freier Bildungsmaterialien. Länderübergreifend beabsichtigen wir den Erfahrungsaustausch und die Kooperation mit anderen Initiativen.

3

Bildungsbereichsübergreifendes Netzwerk

Wir verstehen uns als bildungsbereichsübergreifendes Netzwerk und rufen alle Akteure aus Elementarbereich, allgemeinbildender Schule, außerschulischer Bildung, beruflicher Bildung, Hochschule und Weiterbildung zur Beteiligung am Netzwerk auf.

4

Informationsaustausch aktueller und geplanter Projekte

Wir ermutigen die Akteure, sich über aktuelle Projekte auszutauschen und wollen mit dem Netzwerk einen Rahmen schaffen, Feedback und Unterstützung anderer Akteure zu erhalten, neue Projekte zu initiieren und potenzielle Projektpartner zu finden.

5

Sensibilisierung für Open Educational Resources

Wir werden sowohl die Nutzer von Bildungsmaterialien als auch bildungspolitische Entscheidungsträger über Open Educational Resources informieren und für den Umgang mit freien Bildungsmaterialien sensibilisieren.

6

Didaktische, technische und rechtliche Expertise

Wir beraten aufgrund unserer beruflichen Expertise und praktischen Erfahrung hinsichtlich didaktischer, technischer und rechtlicher Aspekte beim Einsatz von Open Educational Resources. Das Netzwerk wird zu bildungspolitischen Themen im Zusammenhang mit Open Educational Resources Stellung beziehen.

7

Landesweite Infrastruktur

Wir befürworten den Aufbau einer landesweiten Infrastruktur zur Nutzung von Open Education Resources in den Bildungseinrichtungen in Sachsen-Anhalt. Wir sind bereit, den Aufbau einer landesweiten Infrastruktur konzeptionell zu unterstützen. Für die Umsetzung der Digitalen Agenda bietet das Netzwerk seine Unterstützung an.

8

Bedarfsorientierte Weiterbildung

Wir bieten auf Nachfrage verschiedene Weiterbildungsformate zu Open Educational Resources an. Die Akteure können unter anderem die Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen, Workshops oder Fachtagen unterstützen.

9

Regelmäßige Netzwerktreffen

Wir laden regelmäßig zu Netzwerktreffen ein. Sie dienen dem persönlichen Austausch aller Akteure und der Abstimmung der Netzwerkarbeit. Neben den regelmäßigen Netzwerktreffen treffen sich Akteure bedarfsweise zu spezifischen Themen.

10

Öffentlichkeitsarbeit des Netzwerkes

Wir veröffentlichen auf der Webseite www.oer-lsa.de aktuelle Informationen zum Netzwerk und Beiträge zu Open Educational Resources. In den sozialen Medien macht der Hashtag #oerlsa auf das Netzwerk aufmerksam.

Download