Datenschutzerklärung

Informationspflichten gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung

Unsere Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten innerhalb unseres Onlineangebotes auf.

Verantwortliche

Markus Scholz
Stallbaumstr. 12
04155 Leipzig
@oer-lsa.de

Holger Teichert
Karl-Heine-Str. 55a
04229 Leipzig
@oer-lsa.de

Zweck

Die personenbezogenen Daten werden für die Erfassung der beteiligten Akteure, die Kommunikation mit den Akteuren, die Koordination des Netzwerkes und die Öffentlichkeitsarbeit des Netzwerkes verwendet.

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund der Einwilligung der betroffenen Person für die genannten Zwecke.

Kategorien

Es werden diejenigen Bestandsdaten, Kontaktdaten und Inhaltsdaten verarbeitet, die uns über das Onlineformular oder per E-Mail freiwillig übermittelt wurden.

Weitergabe

Bei der Nutzung des Onlineformulars werden die personenbezogenen Daten an den Dienstleister Typeform S.L., Carrer Bac de Roda 163, 08018 Barcelona, Spanien weitergegeben. Die Datenschutzerklärung ist unter admin.typeform.com/to/dwk6gt abrufbar.

Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Netzwerkzugehörigkeit gespeichert. Bei der Kontaktaufnahme per E-Mail werden die personenbezogenen Daten bis zur Bearbeitung des Anliegens gespeichert.

Rechte der Betroffenen gemäß Artikel 15 ff. Datenschutzgrundverordnung

Sie haben das Recht, eine Bestätigung zu verlangen, ob personenbezogene Daten gespeichert werden und das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten.

Sie haben das Recht, die Berichtigung unrichtiger und die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht, dass die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden oder alternativ die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht, uns bereitgestellte personenbezogene Daten in einem digitalen Format zu erhalten und die Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, der künftigen Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widersprechen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Bereitstellung

Die Bereitstellung personenbezogener Daten erfolgt freiwillig. Sie ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und in keiner Weise verpflichtend. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass unser Onlineangebot nicht vollständig genutzt werden kann.